Bluetooth Low Energy
Mobile Connectivity für Anwendungsdaten, Einstellungen und Firmware Updates
BRIDGING EMBEDDED TO MOBILE
Durch die Erweiterung des Bluetooth Standards mit Bluetooth Low Energy (BLE) wird ein neues Kapitel im Bereich IOT aufgeschlagen. Die Technologie eröffnet benutzerfreundliche, leistungsfähige und kostengünstige Lösungen, wenn es um die Vernetzung von Geräten mit der mobilen Welt geht.
VARIOUS DEMANDS - ONE SOLUTION
Warum Bluetooth Low Energy  bisherige Benutzerinterface Lösungen aussticht
Produktspezifische Lösungen mit Display und Tastatur sehen sprichwörtlich alt aus, gegen die perfekt gestylten grafischen User Interfaces heutiger Mobilgeräte. Ein leistungsfähiger Grafikprozessor, perfekte Fonts, eine standardisierte Ergonomie an die sich die Benutzer schon lange gewohnt sind, all das sind Vorteile die mobile Geräte ausspielen.

Nutzen Sie diese Vorteile, indem Sie Ihr Produkt über eine BLE App bedienen, Settings verändern und sogar Softwareupdates durchführen.
Warum eine Bluetooth Low Energy App die Produktkosten erheblich reduziert
Die Ergonomie einer mobilen App mit einem lokalen Bedieninterface auch nur annähernd zu erreichen, erfordert einen erheblichen Aufwand an Hardware und Firmware. Oft übersteigt der Umfang für das Bedieninterface denjenigen der Anwendung. Kosten für Displays, Tastaturen, GUI Prozessoren wirken sich stark auf die Herstellkosten des Gerätes aus, insbesondere wenn IP Klassifizierungen erreicht werden müssen und Wasser- oder Staubdichtheit gefordert ist.
Hier bieten BLE Lösungen mit ihrem geringen HW Aufwand
Wie eine mobile App zur Innovationsfähigkeit ihrer Unternehmung beiträgt
Neue Features, verbesserte Funktionen, Bugfixes. Zu Recht erwarten Anwender von heutigen Produkten, dass diese auf dem aktuellen Stand gehalten werden können und dass der Hersteller seine Produkte über den ganzen Lebenzyklus pflegt. Über die produktspezifische App wird der Benutzer auf neue Software Updates hingewiesen und kann sein Produkt jederzeit über BLE aktualisieren. Aber nicht nur Ihr Kunde profitiert von dieser Möglichkeit. Durch eine App erhöhen Sie ihre Markenpräsenz und werden vom Kunden als innovativer Partner / Hersteller wahrgenommen. Durch die Möglichkeit jederzeit Software Aktualisierungen herauszugeben werden Ihre Entwicklungsprozesse agiler und die Innovations-Fähigkeit Ihrer Unternehmung wird gesteigert.
Wie sie mit Bluetooth Low Energy ein äusserst kostengünstiges Cloud Gateway erhalten
Mit der zum Produkt passenden App kann Ihr Kunde nicht nur Einstellungen vornehmen oder Software Updates durchführen. Anwenderdaten können vom Produkt / Gerät auf die App geladen und übersichtlich visualisiert werden. Über ein Cloud Portal können Nutzungsdaten nutzbringend weiterverarbeitet werden. Nicht nur der Anwender hat von einem Cloud Portal Vorteile auch Sie als Hersteller können Ihre Prozesse durch eine sinnvolle Datenanalyse besser denn je steuern.
Warum Bluetooth Low Energy die erste Wahl ist, wenn es mobile Connectivity geht
Bluetooth Low Energy ist zur Zeit die einzige Technologie, welche für alle gängigen mobilen Betriebssysteme (Google Android, Apple IOS) den vollen Funktionsumfang für Kommunikationsaufgaben zur Verfügung stellt. Andere Technologien sind entweder mit lizenzrechtlichen Einschränkungen behaftet (Bluetooth Classic unter IOS) oder die erforderlichen Software API's sind eingeschränkt (NFC unter IOS). Mit BLE tauschen Sie problemlos Anwendungsdaten aus, verändern Einstellungen oder spielen Software Updates auf.
CONNECTIVITY FOR YOUR PRODUCT
Die kostengünstige BLE Technologie ermöglicht ganze Reihe neuer Anwendungen:

  • Batteriebetriebene mit Sensoren ausgestattete Wearables können Daten auf das Mobilphoneübertragen, wo sie angezeigt und gespeichert werden können.

  • Geräte ohne Bedieninterface lassen sich einfach und intuitiv mittels Mobilphone oder Tablet einstellen.

  • Im Heim oder Bürobereich lassen sich Arbeits oder Dekorleuchten einfach vernetzen. Batteriebetriebene Präsenz und Lichtsensoren steuern die Beleuchtung.

  • Geräte für das Gesundheitsmonitoring wie Waagen, Blutdruckmesser etc. können personenbezogen Daten auf das jeweilige Mobiltelefon übermitteln.

  • Steuerungen welche nur selten bedient werden müssen, eine Einstellmöglichkeit aber zwingend erforderlich ist (z.B. Heizungsregelung) können komfortabel über ein Handy oder Tablet eingestellt werden.

  • Über Tablet und Handy können Benutzungsstatistiken ausgelesen und Parameter eingestellt werden.

  • Es können Firmwareupdates durchgeführt werden.
  • BETTER USABILITY AT LOWER COSTS
    Durch die Vernetzung mit den Mobilen Geräten lässt sich der Kundennutzen von Produkten enorm steigern. Dabei werden die Kosten der BLE Chips mehr als kompensiert. Denn die Bedienung über Handy oder Tablet bietet einige Vorteile konstruktiver Art:

  • Keine teuren Displaylösungen deren Verfügbarkeit schlecht gewährleistet ist.

  • Keine kostspielige elektromechanische Betätigungen wie Schalter, Taster, Drehknöpfe etc.

  • Keine teuren Dichtungslösungen für Feuchtraumgeräte.

  • Keine aufwändigen Gehäusekonstruktionen zur Integration von Bedien- und Anzeigeelementen.


  • All diese Kostentreiber entfallen bei der Verwendung von BLE. Dadurch wird der Mehraufwand für die Elektronik mehr als kompensiert. Oftmals die Herstellkosten dadurch tiefer als bei einer konventionellen Lösung ohne BLE Anbindung. Nicht verwunderlich, denn das Handy mit seinem unübertroffenen Usablity und Leistungsfähigeit wird vom Nutzer eingebracht.
    CERTIFIED BLE MODULES, THE EXPRESS SOLUTION
    BLE Lösungen sind keineswegs nur Konsumprodukten mit hohen Stückzahlen vorbehalten. Auch für kleinere Stückzahlen ab 100 Stk./Jahr können kann eine Anbindung über BLE durchaus sinnvoll sein. Mittlerweile bieten namhafte Hersteller wie Cypress, Texas Instruments, ST Microelectronic etc. funkzertifizierte BLE Modullösungen an, welche mit geringen Aufwand integriert werden können. Durch die weltweite Funkzertifizierung der Module entfallen kostspielige Homologierungen des Trägerproduktes. Und diese können schon mal mit 50000-80000 USD zu Buche schlagen, wenn ein Produkt weltweit in Verkehr gebracht werden soll.


    Funkzertifizierte Module sind die ideale Lösung für Serien von 100 bis einige 10000 Stk pro Jahr. Durch die integrierte Antenne gestaltet sich die Integration in eine Elektronik denkbar einfach. Dank der weltweiten Zertifizierung kann das Produkt unkompliziert überall in Verkehr gebracht werden, was die Time to Market erheblich verkürzt. Nutzen auch sie die unbegrenzten Möglichkeiten welche die BLE Technologie bietet. Profitieren sie von unserer weitreichenden Erfahrung wenn es um die Anbindung von Produkten mit BLE geht.
    Close Menu